Ausbau Dekorgeschäft

Wir bauen das Marktsegment dekorativer Anwendungen weiter aus. Dazu haben wir zum 01.06.2019 diesen Marktbereich von Janoschka übernommen. Hauptsächlich geht es dabei um Dienstleistungen und Druckformen für die Möbelindustrie, von täuschend echten Holzimitaten bis hin zu aufwendig geprägten oder beschichteten Oberflächenstrukturen. Innerhalb der Janoschka Gruppe sind wir seit Jahrzehnten das Kompetenzzentrum für dekorative Anwendungen in Europa. So führten wir bereits seit einigen Jahren den Großteil der Dekorgravuren für Janoschka in Frankenberg aus. Durch die vollständige Verlagerung von Kundenbetreuung, Designentwicklung und Gravur zur SWG können wir unseren Kunden klare Strukturen und kompetente Ansprechpartner für alle Prozessschritte bieten.

Neben den Marktsegmenten Verpackung und Spezialanwendungen war und ist der Bereich Dekor für die SWG seit unserer Gründung von besonderer Bedeutung. Hierzu zählen neben den genannten Anwendungen für die Möbelindustrie u.a. Tapeten, Servietten, Textilien, Geschenkpapiere aber auch z.B. die Prägung von Folien für die Fahrzeuginnenausstattung. Anders ausgedrückt – wir bringen zusammen mit unseren Kunden Farbe und erfühlbare Oberflächen in das tägliche Leben.